GEEK OUT
STAY HUNGRY. STAY FOOLISH.

Tipp: So lädt man seine persönlichen Daten bei Apple herunter

DatenschutzHero@2x

Apple verkauft keine Nutzerdaten und gibt sie auch nicht an Dritte weiter. Das beteuert die Firma immer wieder. Glauben tun das nur wenige. Mit dieser Anleitung kann man sich selbst ein Bild davon machen, welche personenbezogene Daten Apple tatsächlich gespeichert hat.WEITERLESEN ...

›› Fifty Shades of Space Gray

50ShadesSpaceGray@2x
Silber und Weiss waren jahrelang die klassischen Erkennungsfarben von Apple-Produkten. Seit einiger Zeit gibt es immer mehr Geräte wahlweise auch in „Space Gray“. Allerdings verwendet Apple ständig andere Grautöne für diese Gehäusefarbe. Kollege @MichaelSteeber von 9to5Mac.com hat sich die Mühe gemacht, sämtliche bisher erhältliche Nuancen von „Space Gray“, „Jet Black“, „Gray Ceramic“ usw. zu vergleichen. Jetzt ansehen ››

Mac-Tipp: So findet man 32-Bit-Apps, die demnächst nicht mehr funktionieren werden

32BitMacHero2@2x
Nachdem Apple bei seinem Mobil-Betriebssystem bereits seit iOS 11 auf eine reine 64-Bit-Architektur setzt, scheint die Ära der 32-Bit-Apps nun auch auf dem Mac zu Ende zu gehen. Zu den Programmen, die demnächst nicht mehr laufen werden, gehören auch einige alte Bekannte. Mit dieser Anleitung findet man schnell heraus, ob eventuell auch persönliche Lieblings-Apps betroffen sind.WEITERLESEN ...

Performance-Bremse abschaltbar: So funktioniert das neue Akku-Management in iOS 11.3

iOSBattHero@2x

Das heute erschienenen iOS 11.3 bringt neben neuen Funktionen und Verbesserungen endlich auch die Möglichkeit, das Verhalten von iOS-Geräten bei altersschwachen Akkus zu steuern. Bisher drosselte das Betriebssystem bei Bedarf heimlich die Leistung des iPhones. Diese Funktion hat Apple in iOS 11.3 nun transparent gemacht. Erfreulicherweise ist sie auch abschaltbar.WEITERLESEN ...

Apple Magic Keyboard, Mouse und Trackpad in Space-Grau nun auch einzeln erhältlich

MagicAccSpaceGray@2x

Apple bietet die bisher nur mit dem iMac Pro zusammen verkauften Eingabegeräte in der Farbe „Space Grau“ ab sofort auch separat an. Apple Magic Mouse, Magic Trackpad und Magic Keyboard mit Ziffernblock sind in Grau allerdings jeweils 20 Euro teurer als in Weiss. WEITERLESEN ...

Die 10 besten Productivity-Apps für Mac, iPad und iPhone (Edition 2018)

banProdKeys@2x

Nach etwas mehr als einem Jahr wird es mal wieder Zeit, unsere Liste mit den 10 besten Productivity-Apps für Apple-User zu aktualisieren. Im letzten Jahr erschienen einige interessante neue Programme, die es sofort in unsere Top 10 geschafft haben.WEITERLESEN ...

Apple HomePod FAQ - Was man darüber wissen sollte

HomePodFAQ04@2x
Ab 9. Februar beginnt Apple mit der Auslieferung seines neuen AirPlay-und-Siri-Lautsprechers HomePod zunächst in Großbritannien, Australien und den USA. In Deutschland wird er erst später erhältlich sein. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu Apples frischem Wunder-Ei in einem FAQ.WEITERLESEN ...

Mac-Tipp: So bekommt man das iCloud Drive ins Dock

iCloudDrive05@2x

Viele Mac- und iOS-User verwenden Apples iCloud, um Dateien auf unterschiedlichen Geräten zu nutzen und mit anderen Anwendern zu teilen. Auf dem Mac kann es deshalb sinnvoll sein, das iCloud Drive für schnellen Zugriff im Dock zu haben. Wir zeigen, wie das geht.WEITERLESEN ...

Review: Vellum für den Mac

Vellum01@2x

Endlich gibt es eine einfache Lösung für Autoren, aus ihrem Manuskript eine Ebook-Datei und ein PDF für das Taschenbuch zu erstellen: Das Mac-Programm Vellum. Ein Gastbeitrag von Sabine Landgraeber

WEITERLESEN ...

Testbericht: Apogee Groove USB 2.0 DAC und Kopfhörerverstärker

Groove01@2x

Audio-Spezialist Apogee hat mit dem Groove einen USB-DAC (Digital-/Analog-Converter) und Kopfhörer-Verstärker im Programm, mit dem das Musikhören am Mac oder PC richtig Spass macht.

WEITERLESEN ...

Tipp: So bekommt man den neuen Klingelton des iPhone X auf jedes iPhone

Reflection02@2x

Seit heute wird das iPhone X offiziell ausgeliefert. Das neue Modell kommt mit einem exklusiven Klingelton namens „Reflection“. Mit dieser kurzen Anleitung kann man ihn auf jedem iPhone nutzen. WEITERLESEN ...

iOS 11 Tipp: So nehmen iPhone- und iPad-Kameras wieder in JPG und H.264 auf

Back2JPG_1@2x

Apple ist bekannt dafür, stets zu den Ersten zu gehören, die neue Technologien einsetzen. In iOS 11 werden Fotos und Videos nicht mehr standardmässig in JPG und H.264 gespeichert, sondern im neuen HEIC-Format. Doch das lässt sich schnell wieder ändern. WEITERLESEN ...

Review & Giveaway: Dropped - die geniale Drag-and-drop-Zwischenablage für iPads mit iOS 11

Dropped1_1600@2x
Aus dem schönen Thüringen kommt eine hilfreiche App für Besitzer von iPads mit iOS 11: Dropped* ist eine praktische Zwischenablage, mit der man Bilder, Texte, Weblinks und vieles mehr ganz einfach per Drag-and-drop für später speichern kann. Wir stellen das Tool ausführlich vor und verlosen 5 Lizenzen.


MEHR ARTIKEL …

WEITERLESEN ...

Geek Out: Es geht wieder weiter!

banBalloons@2x
Hallo Freunde,
nachdem ich hier das Ende der Seite verkündete habe, bekam ich viele enttäuschte Zuschriften und aufmunternde Worte von schreibenden Kollegen. Also habe ich beschlossen, mit Geek Out weiter zu machen. Schon bald findet Ihr hier wieder frischen Lesestoff - und es gibt auch etwas zu gewinnen!

Es lohnt sich also, hier ab und zu reinzuschauen.
Viel Spass!

Thomas