GEEK OUT

Stay hungry. Stay foolish.
banSierra3@2x

iPhone 5c: Nicht so günstig wie erhofft

iPhone5Ccolors

Ab 13. September bestellbar, ab 20. September im Handel

Wie erwartet hat Apple heute das neue iPhone 5c vorgestellt. Es ist in 5 Farben erhältlich und hat ein Gehäuse aus gehärtetem Polycarbonat. Im Innern sorgt ein Stahlrahmen für Stabilität. Die eingebaute Technik ähnelt der des iPhone 5, wobei wesentlich mehr 4G/LTE-Standards als bisher unterstützt werden. Allerdings ist das iPhone 5c mit Preisen ab 599 Euro nicht so billig, wie von vielen erhofft.

Die eingebaute iSight-Kamera bietet eine Auflösung von 8 Megapixeln. Das Objektiv besteht aus 5 Linsen. HD-Videos werden in 1080p aufgenommen, wobei eine digitale Bildstabilisierung und ein 3x Digital-Zoom zur Verfügung stehen. Während der Videoaufnahme können auch Fotos geschossen werden. Die neue Gesichtserkennung kann bis zu 10 Personen in einem Bild identifizieren.

Die eingebaute Facetime-Kamera verfügt über einen neuen Sensor, der die Bildqualität insbesondere bei schwachen Lichtverhältnissen verbessern soll. Sie nimmt Fotos mit 1,2‑Megapixeln und Videos in 720p auf.

Das 4 Zoll grosse Retina Display hat eine Auflöung von 1136 x 640 Bildpunkten bei 326 ppi. Die maximale Helligkeit liegt bei 500 cd/m2, das Kontrastverhältnis bei 800:1. Die Werte sind mit denen des bisherigen iPhone 5 identisch.

Als zentrale Recheneinhheit kommt ein Apple A6 Prozessor zum Einsatz. Ob es sich dabei um die gleiche CPU wie bem iPhone 5 handelt, ist allerdings fraglich. Apple schweigt sich diesbezüglich bei den technischen Daten aus.
iPhone5Cwhite
Wann und wo?
Das iPhone 5c gibt es in den Farben Blau, Grün, Pink, Gelb und Weiss. Es ist ab 13. September vorbestellbar und kommt am 20. September in den USA, in Australien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Hong Kong, Japan, Puerto Rico und Singapur in den Handel. Ab Dezember wird es in 100 weiteren Ländern angeboten.

Alle neuen iPhones sind über den Apple Online Store, die Apple Retail Stores, ausgewählte Mobilfunk-Anbieter und bei einigen Apple Premium Resellers erhältlich. Mehr Infos...

Preise
Ohne Vertrag kostet das 16-GB-Modell 599 Euro, die 32-GB-Variante ist für 699 Euro zu haben. Bei den Mobilfunk-Anbietern soll die Geräte zunächst zu Preisen ab 99 Euro in Verbindung mit einem 2-Jahres-Vertrag bestellbar sein.

iPhone5Ccases

Zubehör
Die ebenfalls neuen Phone 5c Schutzhüllen werden in Blau, Grün, Pink, Gelb, Schwarz und Weiß für 29 Euro über den Apple Online Store, in den Apple Retail Stores und bei ausgewählten Apple Premium Reseller angeboten.

Alle Euro-Preise gelten für Deutschland und verstehen sich inklusive 19% Umsatzsteuer.

Weitere Infos bei Apple
iPhone 5c
Features
Design
Technische Daten

Weiterführende Links
(Affiliate)
Die iPhones bei Vodafone
Die iPhones bei Telekom Mobilfunk

Ähnliche Artikel
Neue iPhones: Wo man am ersten Tag welche bekommt
iPhone 5c ab heute bestellbar
Apple bietet wieder iPhone-Docks an
Was Sie über das iPhone 5s wissen sollten
Mehr...


Bilder: Apple Inc; Text: Thomas Landgraeber

Wenn Ihnen diese Seite gefällt, folgen Sie mir:

Facebook Pinterest Twitter RSS-Feed


WERBUNG

blog comments powered by Disqus