GEEK OUT
STAY HUNGRY. STAY FOOLISH.

Weisses iPhone nicht mehr im Apple Store


Verkaufsstart erst im nächsten Sommer?
Nachdem Apple gestern noch bekannt gegeben hatte, dass die Markteinführung des weissen iPhone 4 auf das nächste Frühjahr verschoben worden sei, ist der entsprechende Platzhalter im Apple Online Store nun ganz verschwunden. Das deutet darauf hin, dass es dieses Modell wohl nicht vor Sommer nächsten Jahres geben wird - wenn überhaupt. Traditionell stellt Apple jeweils im Juni neue oder überarbeitete iPhone-Modelle vor. Ein Verkaufsstart kurz vor einem Refresh erschien ohnehin etwas seltsam. Über die Gründe für den immer wieder verschobenen Launch des weissen iPhone 4 gibt es ausser „Fertigungsprobleme“ nach wie vor keine offiziellen Informationen.
Seit heute ist dafür das iPhone 3GS mit 8 GB Speicher wieder im Apple Store zu haben.
blog comments powered by Disqus