GEEK OUT
STAY HUNGRY. STAY FOOLISH.

Chrome Browser als Abhörwanze nutzbar

Leck ist Google seit Monaten bekannt [Video]

Googles Webbrowser gestattet es Angreifern, über das eingebaute Mikrofon des Rechners unbemerkt Gespräche mitzuschneiden. Der Fehler sei dem Hersteller seit vier Monaten bekannt, unternommen wurde bisher nichts dagegen. Das behauptet zumindest der israelische Sicherheitsexperte Tal Atar. Details dazu bei Heise.
blog comments powered by Disqus