GEEK OUT
STAY HUNGRY. STAY FOOLISH.

Update für iPhones: iOS 4.0.1 beseitigt viele Fehler


Bugfixes und bessere Mobilfunk-Signalanzeige.
Apple hat soeben ein Update für iOS 4 online gestellt. Die neue Version 4.0.1 ist für iPhone 4, iPhone 3GS und iPhone 3G gedacht - und nicht für iPod touch und iPad (für letzteres gibt es seit heute iOS 3.2.1). Neben zahlreichen Fehlerbehebungen bietet die Aktualisierung eine „verbesserte Formel zur Berechnung der für die Signalstärke angezeigten Balken“ - ein Fix, den Apple bereits angekündigt hatte. iOS 4.0.1 lässt sich einfach über iTunes laden und installieren. Alternativ stehen die jeweiligen Versionen auch per Download bereit:
Für iPhone 4 | Für iPhone 3GS | Für iPhone 3G

Update: Erwartungsgemäss beseitigt das Update das Antennenproblem des iPhone 4 nicht, sondern korrigiert lediglich die Balkenanzeige. Auf dem iPhone 3G scheint Mail nun etwas schneller zu laufen und auch die Bedienoberfläche wirkt teilweise etwas flotter. Ansonsten konnte ich bisher keine grossen Veränderungen feststellen.
blog comments powered by Disqus