GEEK OUT
STAY HUNGRY. STAY FOOLISH.

iOS 11 Tipp: So nehmen iPhone- und iPad-Kameras wieder in JPG und H.264 auf

Back2JPG_1@2x

Apple ist bekannt dafür, stets zu den Ersten zu gehören, die neue Technologien einsetzen. In iOS 11 werden Fotos und Videos nicht mehr standardmässig in JPG und H.264 gespeichert, sondern im neuen HEIC-Format. Doch das lässt sich schnell wieder ändern. WEITERLESEN ...

Review & Giveaway: Dropped - die geniale Drag-and-drop-Zwischenablage für iPads mit iOS 11

Dropped1_1600@2x
Aus dem schönen Thüringen kommt eine hilfreiche App für Besitzer von iPads mit iOS 11: Dropped* ist eine praktische Zwischenablage, mit der man Bilder, Texte, Weblinks und vieles mehr ganz einfach per Drag-and-drop für später speichern kann. Wir stellen das Tool ausführlich vor und verlosen 5 Lizenzen.WEITERLESEN ...

Geek Out: Es geht wieder weiter!

banBalloons@2x
Hallo Freunde,
nachdem ich hier das Ende der Seite verkündete habe, bekam ich viele enttäuschte Zuschriften und aufmunternde Worte von schreibenden Kollegen. Also habe ich beschlossen, mit Geek Out weiter zu machen. Schon bald findet Ihr hier wieder frischen Lesestoff - und es gibt auch etwas zu gewinnen!

Es lohnt sich also, hier ab und zu reinzuschauen.
Viel Spass!

Thomas

Review: Plotagraph für Mac, PC und iOS

5938afc4f456e5150023ecfd
Vor fast genau einem Jahr habe ich Euch hier Plotagraph Pro vorgestellt – eine Webapp, mit der man aus statischen Fotos animierte Bilder und Videos erstellen kann. Seit neuestem gibt es eine kostenlose Basisversion und eine kostengünstige App für iPad und iPhone: Plotagraph+*. Ich habe mir das mal näher angesehen.WEITERLESEN ...

Alle Mac OS X Wallpapers seit 10.0 Cheetah in 5K

OSXDesktops@2xFür Mac-Fans bietet 512Pixels.net die Standard-Wallpapers aller bisher erschienenen Mac OS X Versionen in 5K-Auflösung zum Download an – darunter auch die von macOS 10.13 High Sierra (Beta).
Leider sind die Schreibtischbilder älterer Betriebssysteme nur auf 5K skaliert, was sich auf aktueller Hardware in Form erkennbarer Artifakte bemerkbar macht. Echte Nostalgiker wird das jedoch kaum stören. Jetzt ansehen…

Review: 10.5“ iPad Pro mit Apple Pencil und Smart Keyboard

iPadProAcc2@2x

Ich habe das neue 10.5“ iPad Pro nun seit knapp zwei Wochen in Gebrauch und bin einfach begeistert. Es ist genau das iPad, das sich viele seit langem wünschen. In diesem Review erfahren Sie, wie es sich in der Praxis schlägt.WEITERLESEN ...

Nachgereicht: Apple-Video „Appocalypse“


Für all diejenigen, die sich die Keynote zur WWDC 2017 nicht angetan, äh, angesehen haben, hier als kleiner Spass zum Wochenende der 3-minütige Eröffnungsfilm „Appocalypse“. „Baut weiter Apps“, mahnt Apple die Entwickler-Gemeinde, „die Welt hängt von euch ab.“

Neuer 21,5“ iMac 4K: Prozessor und Arbeitsspeicher wechselbar

iMac4K_2017_1a@2x

Image: iFixit.com

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: Während Apple bei seinen MacBooks so gut wie alles fest verlötet und verklebt, werden die Desktop-Macs allmählich wieder etwas Service-freundlicher. Jüngstes Beispiel: Der neue 21,5“ iMac 4K..

WEITERLESEN ...

Kompatibilität: Diese Apple-Produkte eignen sich für iOS 11 und macOS High Sierra

Compatibility@2x

Im Herbst wird Apple
iOS 11 und macOS High Sierra auf die Anwender loslassen. Registrierte Entwickler und freiwillige Betatester können sich schon vorher ein Bild davon machen. Doch wie stellt man fest, ob sich Geräte überhaupt für die neuen Betriebssysteme eignen? WEITERLESEN ...

WWDC 2017: Die wichtigsten Neuheiten [Update 2]

HelloWWDC2017@2x

Apple hat geliefert. Fast alles, was in den vergangenen Wochen von Gerüchteköchen vorhergesagt wurde, erblickte heute erstmals das Licht der Öffentlichkeit. Lesen Sie alles über die Neuheiten kurz zusammengefasst.
WEITERLESEN ...

Faszinierendes Fotoprojekt: Endlose Wellen


Zum Pfingstwochenende etwas Entspannendes gefällig? Der niederländische Kameramann Armand Dijcks kreiert gemeinsam mit dem australischen Meeresfotografen Ray Collins spektakuläre, endlos rollende Wellen in Form sogenannter Cinemagraphs.WEITERLESEN ...

Umfrage zur WWDC 2017: Mit welchen Neuheiten ist zu rechnen?

WWDCTimCook@2x

Am kommenden Montag ist es wieder soweit: Zur Eröffnung der diesjährigen Apple-Entwicklerkonferenz WWDC wird CEO Tim Cook neue Produkte aus dem Hut zaubern.
Ich weiss, dass viele von Euch bestens über die aktuellen Gerüchte und Spekulationen informiert sind. Mit welchen Neuheiten - abgesehen von aufgefrischten Betriebssystemen - rechnet Ihr in diesem Jahr?
Mehrfach-Nennungen sind möglich.

customer survey

Vielen Dank fürs Mitmachen.

Review: Things 3 für Mac, iPad und iPhone

Things3-03@2x
Lange hat es gedauert – nun ist es endlich soweit: Die Stuttgarter Software-Schmiede Cultured Code hat mit Things 3 eine komplett neue Version seiner erfolgreichen Todo-App vorgestellt. Und die hat es in sich.WEITERLESEN ...

Panic Software: Malware-Diebe erbeuten Quellcode, fordern Lösegeld und gehen leer aus [Update]

heroPanicApps@2x

Hacker haben unter Einsatz von Malware den Quellcode einiger Programme von Panic Software erbeutet und fordern Lösegeld. Der Hersteller beliebter Mac-Apps wie Transmit* wird auf die Erpressung jedoch nicht eingehen. Aus guten Gründen.WEITERLESEN ...

Geek Out: Frisches Design und neue Features

banGOGallery@2x

Hallo Freunde,

ab heute präsentiert sich Geek Out im neuen Design. In den nächsten Wochen werden noch ein paar nützliche Features hinzukommen. Bis dahin versorge ich Euch aber erstmal mit frischem Lesestoff, wie zum Beispiel einem Review zum brandneuen Things 3 (ab 18. Mai).

Ab sofort gibt es Ihr hier wieder regelmässig neue Berichte, Tests, Tipps und Tricks. Ich hoffe, Euch gefällt's.

Thomas

iPhone 8: Neue Bilder, mögliche Prototypen und allerlei Spekulationen

iPhone8Mackup@2x

Aktuellen Berichten zufolge wird es diese Jahr gleich drei neue iPhone-Modelle geben. Zunächst soll es im gewohnten Zeitraum September/Oktober aufgefrischte Versionen der aktuellen Baureihe geben: „iPhone 7s“ und „iPhone 7s Plus“. Das berüchtigte neue Spitzenmodell „iPhone 8“ könnte erst deutlich später auf den Markt kommen. Grund dafür sollen Fertigungsprobleme und Lieferengpässe bei einigen „neuartigen Komponenten“ sein. WEITERLESEN ...

iCloud: Apple entschuldigt sich für irrtümliche Kündigungen

iCloudFamily@2x

Viele Kunden von Apples Cloud-Diensten sind Kummer seit Jahren gewohnt. Dass manchen von ihnen aus heiterem Himmel gekündigt wurde, war allerdings neu. Nun liess Apple wissen, die Kündigungen seien „inkorrekt“ gewesen. Es bleibe alles beim Alten.WEITERLESEN ...

Clips - Apples neue Social-Video-App ist da [Video]

Clips01@2x

Apple hat heute die bereits angekündigte, neue Video-App Clips* veröffentlicht. Damit lassen sich Fotos und Videos aufnehmen, mit Filtern, Effekten, Animationen, Musik und allerlei Blödsinn versehen und in sozialen Netzwerken posten. Ich stelle Euch Clips hier kurz vor.WEITERLESEN ...

Apple stellt neue Macs in Aussicht

PhilandCraig

Gute Nachrichten für Mac-Anwender: Neue Hardware in Sicht!
Apple hat einer kleinen Gruppe von Journalisten seine Pläne für die Mac-Plattform vorgestellt. Ab sofort ist der Mac Pro mit leicht aufgefrischter Hardware erhältlich. Noch in diesem Jahr sollen neue iMacs kommen. Für 2018 und die Zeit danach plant Apple einen komplett neuen, modularer aufgebauten Mac Pro, zu dem es auch ein Apple Pro Display geben wird. Selbst der Mac mini soll noch eine Zukunft haben. Die Kollegen von MacTechNews haben die wichtigsten News zusammen getragen und einen lesenswerten Kommentar verfasst.

iOS-Tipp: So spürt man veraltete Apps auf, die nicht mit iOS 11 kompatibel sind

ObsoApps01@2x

Mit dem jüngsten Update auf iOS 10.3 hat Apple einige Neuheiten eingeführt. Dazu gehört ein Tool, mit dem man auf dem jeweiligen Gerät nach veralteten Apps suchen kann, die in iOS 11 nicht mehr funktionieren werden. WEITERLESEN ...

7 Jahre Geek Out

banballoons00402x

Hallo Freunde,
heute vor sieben Jahren ging diese Seite online. Das waren noch Zeiten! Das iPad kam gerade auf den Markt und auf unseren Macs lief Mac OS X 10.6.3. Seitdem ist viel passiert.

In den letzten Monaten kam ich leider kaum noch zum Schreiben. Das wird sich ab sofort ändern, denn ich habe nun wieder mehr Zeit.

Vielen Dank, dass Ihr Geek Out die Treue haltet.

Thomas

Wie man Night Shift in macOS Sierra richtig einstellt

Nightshift01@2x

iPhone-Nutzer kennen das Feature schon aus iOS 10: Night Shift ist eine Systemeinstellung, die dabei hilft, die Lichtfarbe von Displays abends etwas wärmer zu machen. Seit macOS Sierra 10.12.4 gibt es die Funktion auch auf dem Mac. Wir zeigen, wie man sie optimal nutzt. WEITERLESEN ...

Mac-Tipp: Standard-Programme für bestimmte Dateiformate ändern

DefFileType03@2x

Wenn man auf dem Mac eine Datei doppelklickt, wird sie mit dem dafür vorgesehenen Standard-Programm geöffnet. Nicht immer ist das die bevorzugte App des Anwenders für diesen Dateityp. Glücklicherweise lassen sich die Einstellungen schnell und dauerhaft ändern. So gehts:WEITERLESEN ...

Apple Music: Warum manche Songs einfach verschwinden

SmartPlayList5@2x
Abonnenten von Apple Music wundern sich darüber, dass manche Songs ihrer Mediathek einfach verschwinden, oder sich nicht mehr abspielen lassen. Dabei ist es egal, ob sie heruntergeladen wurden oder nicht – sie stehen auch nicht mehr als Stream zur Verfügung. Dafür gibt es eine einfache Erklärung. Und einen Trick, wie man den Spuk im Auge behält.WEITERLESEN ...

Apple 2017: Mit welchen Neuheiten wir rechnen können

HeySiri@2x
Für Apple-Nutzer war 2016 ein durchwachsenes Jahr. Die vorgestellten Neuheiten waren überschaubar. Echte Innovationen gab es kaum. In welche Richtung wird sich Apple 2017 entwickeln? Mit welchen neuen Produkten können wir rechnen? Eine Ausblick:WEITERLESEN ...

Happy Birthday, iPhone!



Als Steve Jobs heute vor 10 Jahren das iPhone vorstellte, wurde es von Konkurrenten wie Nokia und Microsoft zunächst verspottet. Heute benutzen die meisten von uns solche Geräte täglich. Sebastian Trepesch hat einen lesenswerten Rückblick auf die Zeit damals geschrieben.