GEEK OUT
STAY HUNGRY. STAY FOOLISH.

Was macht Apple mit 100 Milliarden Dollar Cash? [Update]

CashConfCall

Dividende, Aktien-Rückkauf und Geld für die „Kriegskasse“
CEO Tim Cook und CFO Peter Oppenheimer haben heute in einem Webcast die Frage beantwortet, was die Firma mit seinem derzeitigen Barvermögen von knapp 100 Milliarden Dollar anzufangen gedenkt: Apple zahlt ab dem 3. Quartal 2012 erstmal seit 1995 wieder eine Dividende an die Anteilseigner - und zwar in Höhe von $2,65 pro Aktie und Quartal. Zudem wird man ab dem 4. Quartal 2012 verstärkt Aktien des Unternehmens zurück kaufen. Der Rest des Geldes werde für wichtige Investitionen vorgehalten. Heise Online hat eine Zusammenfassung des Conference Calls.