GEEK OUT
STAY HUNGRY. STAY FOOLISH.

Presse-Event: Apple zeigt iPhone OS 4.0 am 8. April


Am 8. April um 10 Uhr Ortszeit (19 Uhr MESZ) gewährt Apple in Cupertino ausgewählten Pressevertretern einen ersten Ausblick auf das kommende iPhone OS. Wann das neue Betriebssystem offiziell erscheinen und für Normalanwender verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt. Auch von neuen iPhone-Modellen ist zum jetzigen Zeitpunkt keine Rede.

In den letzten zwei Jahren hat Apple stets im März einen ersten Ausblick auf das nächste iPhone OS gewährt und zugleich eine erste Betaversion an Entwickler verteilt. Die fertige Version erschien dann im Juni bzw. Juli mit der Einführung neuer iPhone-Modelle.

Das Presse-Event wird zeigen, welche Neuerungen iPhone OS 4.0 letztlich bringen wird. Auf der Wunschliste vieler Anwender stehen u.a. eine auf Drittanbieter-Software erweiterte Multitasking-Unterstützung und eine einheitliche Inbox für alle Postfächer in Mobile Mail.

Via: Engadget; Bild: Apple Inc.; Text: Thomas Landgraeber

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
Dann teilen Sie ihn mit Freunden und Kollegen, abonnieren Sie den RSS-Feed,
oder folgen Sie mir. Ich freue mich auch über jeden Kommentar. Vielen Dank.



WERBUNG

blog comments powered by Disqus