GEEK OUT
STAY HUNGRY. STAY FOOLISH.

OS X Yosemite: Tipps zum 'Dark Mode'

YosemiteDarkDock

Versteckte Optionen freischalten

Mit OS X Yosemite haben Mac-Anwender erstmals die Möglichkeit, die Bedienoberfläche abzudunkeln. Wem der neue "Dark Mode" wiederum etwas zu dunkel ist, kann mit einem Trick auch eine Kombination aus heller Menüleiste und dunklem Dock wählen. Diese kurze Anleitung zeigt, wie es geht.

DarkMode

Die abgedunkelte Oberfläche lässt sich einfach in den Systemeinstellungen des Macs aktivieren – in der Rubrik Allgemein. Der Dark Mode hat jedoch Nachteile. So sind unter Umständen manche Menüleisten-Symbole von Drittanbieter-Apps kaum noch zu erkennen:

DarkModeMenue

Mit einem kleinen Trick (entdeckt von Peter Maurer, verbreitet von The Robservatory) lässt sich auch eine Kombination aus heller Menüleiste und dunklem Dock einstellen. Auch der App-Switcher (Tastenkombination: cmd + Tab) wird damit abgedunkelt. Das ganze lässt sich schnell und einfach mit einem Bordmittel von OS X erledigen – der Terminal.app:

Anleitung

1. Öffnen Sie das Programm Terminal
(zu finden im Ordner Programme / Dienstprogramme).
2. Tippen oder kopieren Sie folgenden Befehl an die Eingabemarke:
defaults write NSGlobalDomain AppleInterfaceStyle Dark
3. Drücken Sie die Return-Taste.
4. Tippen oder kopieren Sie als nächstes Folgendes ins Terminal:
killall Dock
5. Drücken Sie erneut die Return-Taste.
6. Das Dock verschwindet kurz und erscheint wieder in einem dunkleren Look.
7. Tippen oder kopieren Sie als letztes diese Zeile ins Terminal:
defaults remove NSGlobalDomain AppleInterfaceStyle
8. Betätigen Sie wieder die Return-Taste.
9. Fertig.

DarkDockTerminal3
Der erste Schritt schaltet den Dark Mode ein, der zweite dunkelt das Dock ab und der dritte macht die Menüleiste wieder hell. Der Zauber hält allerdings nur so lange an, bis man den Mac neu startet. Mit einem Script kann man das Prozedere bei jedem Neustart automatisch laufen lassen. Dazu speichert man das Script z.B. als Automator-App und fügt diese dann den Startobjekten hinzu.

DarkModeMix


Ähnliche Artikel
iOS 8 und Yosemite: Probleme mit 'Continuity' und 'Handoff'
iPhone 4S: Fit genug für iOS 8?
iDoc: Deutsche Reparatur-Anleitungen für iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Quelle: Peter Maurer; Titelbild: The Robservatory;
Screenshots und Text:
Thomas Landgraeber

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
Dann teilen Sie ihn mit Freunden und Kollegen, abonnieren Sie den RSS-Feed,
oder folgen Sie mir. Ich freue mich auch über jeden Kommentar. Vielen Dank.



WERBUNG

blog comments powered by Disqus