GEEK OUT

Stay hungry. Stay foolish.
banSierra3@2x

Schon wieder: Apple-Prototyp bei eBay aufgetaucht

iPadProtoOnEbay02

Kurios: iPad der 1. Generation mit 2 Dock-Anschlüssen und SwitchBoard

Bei eBay ist erneut ein Prototyp aus Apples Entwicklungslaboren im Angebot. Diesmal handelt es sich um ein iPad der 1. Generation mit 16GB Speicher. Anders als das fertige Produkt weist dieses Exemplar doppelt vorhandene Dock-Anschlüsse auf: Einen an gewohnter Stelle unterhalb des Home Buttons und einen zweiten an der Längsseite des Gehäuses (siehe Foto). Das Testmuster unterscheidet sich jedoch nicht nur bei der Hardware von Seriengeräten, auch die Software ist interessant.

Auf dem iPad ist SwitchBoard installiert - Apples hauseigene Diagnostik-Werkzeuge. Ein Indiz, dass es sich hierbei tatsächlich um einen "echten" Prototyp aus den Entwicklungslaboren des Herstellers handeln könnte. Ansonsten findet sich lediglich eine Betaversion von iOS 3.2 auf dem Gerät.

iPadProtoOnEbay03

eBayer aaps weist in seinem Angebot ausdrücklich darauf hin, dass es sich um ein Liebhaber- und Sammlerstück handelt, welches nicht für den alltäglichen Gebrauch geeignet ist. Die Seriennummer wird in Apples Online-Systemen nicht als Kundengerät akzeptiert, folglich kann das iPad auch nicht aktiviert werden.

Darüberhinaus hat das Testmuster ein kleines Hardware-Problem: Angeblich lässt sich das Gehäuse aufgrund einer fehlenden Halteklammer nicht ganz schliessen, was wiederum zu einem Wackelkontakt am Multitouch-Display führt. Mal funktioniert es, mal nicht - so jedenfalls erklärt es der Anbieter. Er sei nicht in der Lage gewesen, die Mangel zu beheben, heisst es. Immerhin hat er nach eigenen Angaben die Akkupacks erneuert. Der Verkäufer zeigt in seinem Angebot viele detaillierte Fotos vom Innenleben des Laborstücks - ein Umstand, der Apple nicht gefallen wird.

iPadProtoOnEbay

Bereits im Oktober 2010 gab es Berichte über ein mögliches neues iPad mit zwei Dock-Anschlüssen, nachdem ein entsprechender Apple-Patentantrag nebst dazugehörigen Zeichnungen aufgetaucht war. Bisher wurde diese Idee nicht umgesetzt, sämtliche iPad-Modelle verfügen nur über einen Anschluss. Bis heute hat wohl kaum jemand damit gerechnet, dass tatsächlich Geräte mit 2 Dock-Anschlüssen existieren.

Um so kurioser, dass nun ein solcher Prototyp bei eBay zu haben ist. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels bestand bereits ein Gebot in Höhe von 4.800 US-Dollar dafür (siehe Screenshot). Der Sofort-kaufen-Preis liegt bei 10.000 US-Dollar. Es bleibt abzuwarten, ob Apple die Auktion entfernen lässt, oder zu welchem Preis es am Ende einen Abnehmer findet. Bei eBay waren schon häufiger Apple-Prototypen im Angebot. Erst im März tauchte dort ein iPad 2 Testmuster mit SwitchBoard auf. In einigen Fällen liess Apple die Angebote vorzeitig löschen.

UPDATE 2: Das iPad Testexemplar wurde in der eBay-Auktion zu einem Preis von 10.200 US-Dollar regulär versteigert.

Werbung


Quelle: eBay; Fotos: aaps; Screenshot & Text: Thomas Landgraeber

blog comments powered by Disqus