GEEK OUT
STAY HUNGRY. STAY FOOLISH.

Mac OS X 10.6.4 ist da [Update]


Weniger Fehler, mehr Sicherheit und Safari 5: Apple hat soeben ein Update für Snow Leopard freigegeben. Mac OS X 10.6.4 steht über die Software-Aktualisierung des Finders zur Verfügung. Das Update „enthält Safari 5 sowie allgemeine Fehlerbehebungen für das Betriebssystem zur Optimierung der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Macs“. Die Aktualisierung bringt also abgesehen vom Webbrowser keine neuen Features, sondern Bugfixes und Verbesserungen. Laut Apple wurden folgende Fehler behoben:

• Ein Problem, das verursacht, dass die Tastatur oder das Trackpad nicht mehr reagiert
• Ein Problem, das einige Adobe Creative Suite 3-Programme möglicherweise am Öffnen hindert
• Probleme beim Kopieren, Umbenennen und Löschen von Dateien auf SMB-Dateiservern
• Verbesserte Zuverlässigkeit von VPN-Verbindungen
• Ein Problem bei der Wiedergabe mit dem DVD Player, wenn Good Quality Deinterlacing verwendet wird
• Probleme beim Bearbeiten von Fotos in iPhoto oder Aperture im Vollbildmodus
• Verbesserte Kompatibilität mit einigen Braille-Bildschirmen
• Ein Problem mit dem Ruhezustand des Bildschirms bei Computern des Modells MacBook Pro (Anfang 2010)
• Balance-Probleme bei der Audio-Wiedergabe über die Lautsprecher des MacBook Pro (Anfang 2010),

Ausserdem schliesst Mac OS X 10.6.4 eine ganze Reihe an Sicherheitslücken. Apple hat zu den Sicherheitsupdates ein eigenes Support-Dokument veröffentlicht. Eine vollständige Liste aller Verbesserungen und weitere Infos zu Mac OS X 10.6.4 gibt es hier.

Das Delta-Update ist 313,5 MB groß (kann je nach Modell unterschiedlich sein) und erfordert einen Neustart.

Update: Mittlerweile steht wahlweise auch sowohl ein Combo Update auf den Apple-Seiten zum Download bereit (887 MB), als auch ein universelles Delta-Update (607 MB) für alle Intel-Macs.

Update 2: Ausserdem werden mit der Aktualisierung die RAW-Formate von weiteren digitalen Kameras unterstützt.


Screenshot und Text: Thomas Landgraeber

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
Dann teilen Sie ihn mit Freunden und Kollegen, abonnieren Sie den RSS-Feed,
oder folgen Sie mir. Ich freue mich auch über jeden Kommentar. Vielen Dank.



WERBUNG

blog comments powered by Disqus