GEEK OUT

Stay hungry. Stay foolish.
banSierra3@2x

Erster Blick auf Photoshop CS6 [Video]

PS_CS6_SneakPeek
Sneak Preview zeigt neue Features und Funktionen
Adobe hat in seinem YouTube Photoshop-Kanal ein kurzes Video veröffentlicht, in dem Produktmanager Bryan O'Neil Hughes eine kleine Vorschau auf die kommende Version von Photoshop CS 6 präsentiert. Neben einer standardmässig deutlich dunkleren Arbeitsumgebung steht vor allem ein verbessertes Camera-Raw-Modul im Vordergrund, das Bildbearbeitern effektivere Werkzeuge zur Verfügung stellt.

Die neue Oberfläche ähnelt Adobe Lightroom 4, für das bereits seit gut einer Woche eine frühe Betaversion zum Ausprobieren heruntergeladen werden kann. Die dunkle Arbeitsumgebung soll das Bildwirkung mehr in den Mittelpunkt rücken und Bedienelemente weniger störend erscheinen lassen. In Photoshop CS6 lässt sich die Farbe des Interfaces alternativ auf das bisherige Hellgrau, eine Zwischenstufe und eine noch dunklere Variante ändern. Darüberhinaus kann man die Tönung des Hintergrundes jederzeit mit einem einfachen Rechtsklick verändern.

Besonders stolz ist man bei Adobe auf das neue Camera Raw, dessen Engine ebenfalls in Adobe Lightroom 4 zum Einsatz kommt. Das neue Modul für die Entwicklung digitaler Rohdaten bietet deutlich effektivere Möglichkeiten für Manipulationen und Verbesserungen. So lässt sich zum Beispiel die Klarheit enorm steigern, ohne dass sich Halo-Effekte zeigen.

Schatten-Partien können kräftiger als bisher aufgehellt werden. Ausserdem lassen sich Veränderungen optional nur auf bestimmte Teile des Bildes anwenden. Neu ist auch der „Rich Cursor Support“. Damit werden Änderungen an Werkzeugen wie etwa dem Pinsel praktischerweise gleich im Bild angezeigt.

Da das oben eingebettete Video hat den Titel „Sneak Peek #1“. Es könnte sein, dass Adobe in naher Zukunft noch weitere Neuerungen präsentieren wird. Photoshop CS6 soll zusammen mit den übrigen Anwendungen der neuen Creative Suite 6 im ersten Halbjahr 2012 erscheinen. Preise sind bislang noch nicht bekannt.

Werbung


Titelbild: Adobe; Video: YouTube Photoshop-Kanal; Text: Thomas Landgraeber

blog comments powered by Disqus