GEEK OUT
STAY HUNGRY. STAY FOOLISH.

Apple lässt Updates regnen

SWU_640
iOS 4.3.2, Safari 5.0.5 und Mac-Security-Patches
Apple hat heute mehrere Aktualisierungen für seine Betriebssysteme veröffentlicht:
Safari 5.0.5 enthält neueste Sicherheitsupdates. Apple empfielt die Aktualisierung ausdrücklich allen Mac- und Windows-Nutzern der Software.
Das Security Update 2011-002 für Mac OS X 10.5.8 und 10.6.7 behebt laut Apple mehrere Sicherheitsprobleme u.a. mit betrügerischen SSL-Zertifikaten.
iOS 4.3.2 für iPad, iPhone und iPod touch bringt verbesserte Sicherheit bei SSL-Zertifikaten, sowie beim Aufrufen von Webseiten mit Schadsoftware und bei getürkten Microsoft Office-Dateien. Ausserdem beseitigt es unter anderem einen Fehler bei der FaceTime-Videowiedergabe. Ob die Aktualisierung auch das Problem mancher iPhone-Nutzer mit der Akkulaufzeit unter iOS 4.3 löst, ist noch unklar.
Die Updates stehen wie gewohnt über die Software-Aktualisierung (OS X) bzw. via iTunes (iOS) zum Download bereit.